Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie (BambergerSymphonikerFeb1819)
Bild zum Stück
Foto: Nikolaj Lund

Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie

Ihr zweites Konzert in der Spielzeit 2018/19 in Fürth werden die Bamberger Symphoniker mit dem aus Turin stammenden Antonello Manacorda am Pult bestreiten. Der Dirigent des Abends war Gründungsmitglied und langjähriger Konzertmeister des Mahler Chamber Orchestra. Seit 2010 ist er künstlerischer Leiter der Kammerakademie Potsdam und seit 2011 Chefdirigent des niederländischen Het Gelders Orkest. Er arbeitete mit Orchestern wie dem NDR Elbphilharmonie Orchester, Danish National Symphony Orchestra, Orchestre National du Capitole de Toulouse, Camerata Salzburg, SWR Symphonieorchester, dem hr-Sinofnieorchester und dem Helsinki Philharmonik oder auch dem Mozarteumorchester in Salzburg zusammen. Mit der Kammerakademie Potsdam hat Antonello Manacorda einen Schubert-Zyklus aufgenommen, für den er 2015 den Echo-Klassik erhielt. Manacorda leitete Produktionen an der Bayerischen Staatsoper, der Oper Frankfurt, am Théâtre de La Monnaie, an der Komischen Oper Berlin, in Glyndebourne sowie am Theater an der Wien. Ebenfalls in Wien dirigierte er letzte Spielzeit ein Konzert der Wiener Symphoniker.
Einer der Solisten des Abends, Szymon Nehring, ist eines der vielversprechendsten jungen Talente aus Polen. Als einziger Pianist aus seinem Heimatland gewann er bisher den ersten Preis beim Arthur Rubinstein-Wettbewerb in Tel Aviv, einem der wichtigsten internationalen Klavierwettbewerbe. Er gab Konzerte in ganz Europa, Asien, Nord- und Südamerika und spielte mit Orchestern wie der Nationalphilharmonie Warschau, dem Santander Orchestra oder dem Polish Sinfonia Iuventus Orchestra.
Königstraße 116 Fürth 90762
Dirigent: Antonello Manacorda
Solist: Szymon Nehring, Klavier; Ulrich Witteler, Violoncello

Einführung: 19.00 Uhr, Foyer 2. Rang
Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre zum "Märchen von der schönen Melusine" op. 23
Frederic Chopin: Konzert Nr. 2 für Klavier und Orchester f-Moll, op. 21
Robert Schumann: Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op. 73, Nr. 1-3
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 1, B-Dur, op. 38 "Frühlingssinfonie"

Termine

  • 24.02.2019
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 21:15 Abo: K2 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-