Ennio Marchetto (EnnioMarchetto1617)

Ennio Marchetto

The Living Paper Cartoon
Knapp acht Millionen Klicks hat Ennio Marchetto mit seiner Kunst auf youtube erreicht. Und trotzdem gilt er in Deutschland noch als Geheimtipp. Im November 2015 war Ennio Marchetto zum ersten Mal Gast im Stadttheater und hinterließ ein dermaßen begeistertes Publikum, dass wir davon ausgehen, dass Ennio bei seinem neuen Besuch nun nicht mehr so geheim sein wird.
Mit ausverkauften Vorstellungen in ganz Europa begeistert Ennio Marchetto sein Publikum durch seine Kunst und selbst die dänische Königsfamilie gehört zu seiner treuen Fangemeinde. Der gebürtige Venezianer stellt allein mit Papier, Pappe und seiner Beobachtungsgabe Stars wie Madonna, Cher, Luciano Pavarotti, Mona Lisa dar. Mit dieser Kombination erweckt er immer und immer wieder seine Stars zum Leben und reißt jedes Mal aufs Neue sein Publikum in Begeisterungstürmen von den Sitzen. Wenn Ennio Marchetto seine blitzschnelle Verwandlung von Queen Elizabeth in Freddie Mercury oder eine furiose Walküre-Jodler-Marlene-Dietrich-Metamorphose vollzieht, bleibt kein Auge mehr trocken und das Publikum liegt ihm staunend zu Füßen. Dabei sind seine Verwandlungen, die er auf offener Bühne im waghalsigen Tempo vollzieht, so überraschend wie witzig und bersten von kabarettistischen Anspielungen auf Politik und Wirtschaft. Die Kritiker, die ihn einmal gesehen haben, überschlagen sich mit Lobeshymnen und attestieren einhellig einen atemlosen, unvergesslichen Abend mit brillanter Unterhaltung. Ausverkaufte Häuser von Rom über London bis Los Angeles und Dubai sprechen hier für sich.
Stadttheater Fürth, Großes Haus Königstraße 116 Fürth 90762
  • 31.03.2017
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 20:45 Freier Verkauf Preise:
    € 33,-/31,-/27,-/22,-/11,-