Ostern 1

Alte und neue Kinderspiele

Osterferien 2022
Für Kinder ab 6 Jahren
13. und 14. April, 13.00 bis 17.00 Uhr
am 14. April sind ab 16.15 Uhr Freunde und Verwandte zum Mitspielen eingeladen

 


Ort: Im Fürther Stadtpark,
Treffpunkt: Theatervorplatz
Leitung: Johannes Beissel (Theaterpädagoge)

 

Im Mittelpunkt stehen alte und neue Kinderspiele wie „1 – 2 – 3 um", „Fischer, wie tief ist das Wasser?", „Lauf Mond, lauf", „Katz und Maus" und viele andere. Aber auch Rollenspiele und Spiele, die aus anderen Kulturkreisen stammen, können wir zusammen ausprobieren. Murmelspiele werden ebenfalls nicht zu kurz kommen. Kinderspiele – zum Teil Jahrhunderte alt – sind eine wahre Schatzgrube, in der wir nach Herzenslust im Freien buddeln werden! Eine Abschlusspräsentation gibt es nicht, aber ab 16.15 Uhr sind Eltern, Geschwister, Omas, Opas, Freundinnen und Freunde eingeladen, die Lieblingsspiele der Kinder mitzuspielen.