Jobs

Freie Stellen

Jobs am Stadttheater Fürth

Derzeit sind folgende Stellen vakant:

  • Mitarbeiter/in im Ticketvertrieb

  • Aushilfen (Minjob) zur Unterstützung unseres Kassenteams

Mitarbeiter/in im Ticketvertrieb

 Die Stadt Fürth sucht für das Stadttheater zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter/in im Ticketvertrieb in Teilzeit mit 24 Std./Woche, EGr 6 TVöD.

 

Die Tätigkeiten umfassen die Bearbeitung von Ticketverkäufen und -reservierungen diverser Vertriebskanäle (telefonisch, per Mail, im Webshop, persönlich an der Theaterkasse). 15 % der Arbeitszeit entfallen auf Tätigkeiten an der Abendkasse, auch an Wochenenden und Feiertagen, selbstverständlich unter Gewährung entsprechender Zulagen.

 

Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf, Verwaltung oder Ähnliches, Erfahrungen im Verkaufs- und/oder Kundenbetrieb, Kenntnisse von EDV-Office-Programmen, Freude an Kundenkommunikation, Interesse am Theater, kulturelle und theaterspezifische Grundkenntnisse, Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft zu unregelmäßiger Arbeit nach Dienstplan.

 

Unser Angebot:

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Fürth mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung.Wir bieten Ihnen zusätzlich zum Gehalt eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
(Versicherung in der Zusatzversorgung).Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie
dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.Wir unterstützen Ihre nachhaltige Mobilität und die Anbindung Ihres künftigen Arbeitsplatzes an den öffentlichen Nahverkehr mit einem umfangreichen Arbeitgeberzuschuss zum preisgünstigen Jobticket oder zum Kauf eines E-Bikes.

 

Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

 

Die Stadt Fürth ist Mitglied der „Charta der Vielfalt" und steht daher für Gleichstellung, Chancengleichheit, Antidiskriminierung und Vielfalt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist.

 

Menschen mit Schwerbehinderteneigenschaft bzw. Gleichstellung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

In dem „Kodex gute Arbeit" bekennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zukunftsfähig, menschenwürdig und gemeinsam zu gestalten und den bereits erreichten hohen Standard in der Stadtverwaltung zukünftig und nachhaltig weiterzuentwickeln.

 

Bewerben Sie sich bitte bis 8. März 2024 online unter www.fuerth.de/karriere!

 

Für Rückfragen steht Herr Reher unter der Rufnummer (0911) 974-2406 zur Verfügung.

 


Aushilfen (Minjob) zur Unterstützung unseres Kassenteams

Das Stadttheater Fürth sucht Aushilfen (Minjob) zur Unterstützung unseres Kassenteams für den Ticketverkauf an der Theaterkasse, vor allem während der Öffnungszeiten (Mo-Fr 10-13 und Mo-Do 15-18 Uhr).

Wir suchen kommunikative, theaterinteressierte Menschen, die Freude am Kundenkontakt haben (persönlich, telefonisch oder per Mail) und nach Einarbeitung gerne mit dem Ticketing-System CTS arbeiten.

Neben Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität wünschen wir uns Interesse an Kultur und Liebe zum Theater. Bitte schreiben Sie bei Interesse an stadttheater@fuerth.de.   

Bereich Bühnentechnik allgemein


Im Bereich Bühnentechnik werden zeitlich flexible Aushilfen gesucht, die bei Personalengpässen und bei großem Arbeitsanfall einspringen können. Eine theaterspezifische Ausbildung ist hier nicht unbedingt notwendig.
Interessenten können sich beim Technischen Leiter, Herrn Heino Gebauer, melden.