Endstation Sehnsucht (Sehnsucht1920)
Bild zum Stück

Endstation Sehnsucht

von Tennessee Williams
Deutsch von Helmar Harald Fischer
Längst vorbei ist das Leben in vererbtem Wohlstand, als sich Blanche bei ihrer Schwester Stella einquartiert. Diese lebt mit ihrem Mann, dem polnischen Einwanderer und Fabrikarbeiter Stanley auf engstem Raum in einem heruntergekommenen Viertel.
Blanches Selbstbild kultureller Überlegenheit, die Attitüden ihrer besseren Herkunft wie auch ihre kapriziöse Verklärtheit, Intimitätssucht und Hilflosigkeit provozieren Stanleys Angriffslust bis zum Äußersten.
In einer Welt, die den Traum vom individuell machbaren Erfolg unabhängig aller Umstände nachhaltig schürt, stört Blanche wider Willen als Zeugin eines unaufhaltsamen Verfalls.
Dass dieser Traum längst geplatzt ist und man sich schon seit einiger Zeit in einer sozialen Sackgasse befindet, lassen beide nur für den jeweils andern gelten, den sie genau deswegen fürchten, hassen und bekriegen.
Michael Thalheimer, Hausregisseur des Berliner Ensembles, inszeniert mit „Endstation Sehnsucht“ von Tennessee Williams einen Klassiker des psychologischen Kammerspiels und stellt die richtigen Fragen an dieses Stück, entkernt den Stoff und zeichnet ein feines Psychogramm seiner Figuren. Beeindruckend ist auch das Bühnenarrangement, das aus einem überdimensionalen Kupfer-Massiv besteht, in das ein schwindelerregend schräger Spalt eingelassen wird, der kongenial bespielt wird.
Königstraße 116 Fürth 90762

Gastspiel Berliner Ensemble

Inszenierung: Michael Thalheimer
Bühne: Olaf Altmann
Kostüme: Nehle Balkhausen
Musik: Bert Wrede
Licht: Ulrich Eh
Dramaturgie: Sibylle Baschung

mit Marie Benthin, Andreas Döhler, Sven Fleischmann, Rayk Hampel, Lorenz Hochhuth, Sina Martens, Peter Moltzen, Max Schimmelpfennig, Henning Vogt, Cordelia Wege, Kathrin Wehlisch

Termine

  • 19.06.2020
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: B1 Freier Verkauf Preise:
    € 40,-/37,-/32,-/25,-/11,-
  • 20.06.2020
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: B2 Freier Verkauf Preise:
    € 40,-/37,-/32,-/25,-/11,-