USC Glorya Kaufman School of Dance, Los Angeles
Bild zum Stück

USC Glorya Kaufman School of Dance, Los Angeles

Vor zehn Jahren wurde die Glorya Kaufman School of Dance in Los Angeles mit dem Verständnis gegründet, den Tanz aus der Vergangenheit in die Zukunft zu holen. Die vermittelte Kunst darf nicht abseits der Gesellschaft stehen, sondern mit einem tiefgreifenden Wissen über die Tanzlandschaft sollten hier die besten Tänzer*innen und Choreograf*innen ausgebildet werden. Die Absolvent*innen haben ihren Weg in die weltweit renommiertesten Compagnien gefunden – vom Broadway über die Metropolen Europas und in alle Welt. Ein wichtiges Augenmerk dieser außergewöhnlichen Schule, die als eine der besten Schulen der USA gilt, liegt auf der Zusammenarbeit mit den richtungsweisendsten Choreograf*innen der internationalen Tanzszene. Von George Balanchine, Jiří Kylián, Ohad Naharin, Crystal Pite bis Dwight Rhoden reichen hier die klangvollen Namen, die in engem Kontakt mit der Glorya Kaufman School of Dance standen und stehen. In der zweiten Juliwoche stehen die Tänzer*innen auf der Bühne des Stadttheaters Fürth und werden unter anderem Choreografien von Justin Peck oder Ohad Naharin, Sabela Grimes, Tessendra Chavez und Bret Easterling zeigen. Außerdem haben die jungen Tänzer*innen spezielle Angebote für tanzbegeisterte Menschen im Gepäck, die wir noch rechtzeitig bekannt geben werden.
Königstraße 116 Fürth 90762

Gastspiel University of Southern California

weitere Choreografien von Sabela Grimes, Tessendra Chavez und Bret Easterling
Rodeo
Justin Peck
Aaron Copland
Minus 16
Ohad Naharin
The John Buzon Trio, Dick Dale, The Tractor’s Revenge, Antonio Vivaldi Interpret James Bowman, „YIP"Harburg & Harold Arlen, John Mercer & Richard Whiting, Pablo Beltran Ruiz & Luis Demetrio & Traconis Molina & Norman Gimbel

Termine

  • 21.07.2022
    10:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Freier Verkauf Preise:
    € 12,-/6,- (ermäßigt)
  • 21.07.2022
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Freier Verkauf Preise:
    € 20,-
  • 22.07.2022
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Freier Verkauf Preise:
    € 20,-
  • 23.07.2022
    18:00
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Freier Verkauf Preise:
    € 20,-