Stückdetails
Bild zum Stück
Foto: Thomas Langer

Oh Tannenbaum

Ein Weihnachts-Warm-up zum Mitsingen
Zweimal hat das Stadttheater in den letzten beiden Spielzeiten schon zum vorweihnachtlichen Singen eingeladen, und es sind so viele singbegeisterte Menschen gekommen, dass das Haus bis auf den letzten Platz besetzt war. Damit in diesem Jahr auch wirklich alle Kartenwünsche erfüllt werden können, steht unser traditionelles Weihnachts-Warm-up an zwei Tagen auf dem Spielplan. Jutta Czurda, Tom Haydn und Norbert Küber laden ein zu einer Weihnachtslieder-Auffrischung zum Mitsingen, Mitsummen, Mitbrummen.
Ohne Noten und ohne Angst vor falschen Tönen können alle mitmachen.
Unter der fachkundigen Anleitung und Moderation von Norbert Küber werden bekannte und vielleicht nicht mehr so bekannte Lieder gemeinsam gesungen, mal im Kanon, mal mit einer zweiten Stimme. Ob traditionell oder modern - vom klassischen Weihnachtslied bis zu „White Christmas“.
Und wer gerade stimmlich indisponiert ist, der steigt einfach beim Rhythmus mit ein.
Unterstützung gibt es von „himmlischen Instrumentalisten“, die Schalmei und Harfe gegen Klavier, Bass und Percussion eingetauscht haben, um dem Abend mit pfiffigen Arrangements den richtigen Swing zu geben. Eine wunderbare Gelegenheit, der vorweihnachtlichen Hektik zu entfliehen und sich im wahrsten Sinne des Wortes „einzustimmen“ auf das Fest.
Und wenn dann am Schluss gemeinsam „Stille Nacht“ angestimmt wird, klingt der große Stadttheater-Weihnachtschor hinaus in die festlich glänzende Weihnachtsnacht.
Königstraße 116 Fürth 90762
Idee und Konzept: Norbert Küber, Thomas Reher
Musikalische (An-)Leitung: Norbert Küber

mit Jutta Czurda, Tom Haydn, Norbert Küber und drei himmlischen Instrumentalisten Jo Barnikel, Norbert Nagel und Yogo Pausch

Termine

  • 22.12.2018
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 22:00 Freier Verkauf Preise:
    € 18,-
  • 23.12.2018
    15:00
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 17:30 Freier Verkauf Preise:
    € 18,-