Stückdetails
Bild zum Stück

Socalled & Thilo Wolf Big Band

18. Internationales Klezmer Festival Fürth
Mishmashers
Nach gut zehn Jahren ist der kanadische Rapper und Musik-Magier Socalled im Rahmen des 18. Internationalen Klezmer Festivals Fürth & Jewish Music Today wieder zu Gast im Stadttheater. Damals gab es bei dem energiegeladenen Programm mit „Abraham Inc.“ Standing Ovations. Das Universalgenie, das in Ottawa in eine jüdische Familie hineingeboren wurde, sammelt mit Leidenschaft auf Flohmärkten und in Second-Hand-Läden Schallplatten mit traditionellen jiddischen Liedern. Aus dieser Sammlung hat er nun ein beeindruckendes Lieblingsrepertoire aus jiddischen Theatersongs, Kunstlied und Klezmer zusammengestellt, das er mit zwei österreichisch-schweizerischen Musikern, Andreas Pranzl und Roman Britschgi, für Big Band und Stimme arrangiert hat. Herausgekommen sind wirbelnde Bläsersätze, Up Tempo Swing, Funk Riffs und fast nur eindringliche Melodien, urkomische Texte und fantastische Harmonien. 34 In Fürth trifft der kanadische Bühnenwirbelwind zur deutschen Erstaufführung beim renommierten Klezmer Festival Fürth auf eine der schillerndsten Musikerpersönlichkeiten, auf Thilo Wolf mit seiner Big Band, weltweit bekannt für grenzüberschreitende, unkonventionelle Projekte mit namhaften Musikern. Jiddische Lieder hat die Big Band bisher noch nicht im Repertoire. Das birgt jede Menge spannende Überraschungen! Spielfreude garantiert!
Stadttheater Fürth, Großes Haus Königstraße 116 Fürth 90762

Veranstalter Kulturamt Fürth

Socalled: Gesang, Akkordeon, Samples
Thilo Wolf Big Band
Arrangements: Andreas Pranzl, Roman Britschgi, Socalled

  • 13.03.2022
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 21:30 Freier Verkauf Preise:
    € 40,-/37,-/32,-/25,-/11,-